Schädlingsbekämpfung

Schädlingsbekämpfung - Unsere Dokumentation

Veolia Schädlingsbekämpfung bietet Ihnen Schädlingsmanagement und digitale Dokumentation zu Ihrem individuellen Bedarf an.

Dokumentation Schädlingsbekämpfung
Erfahren Sie mehr über unser Monitoring-System zur permanenten Überwachung und Dokumentation von Befällen.
Auswahl Dokumentation Schädlingsbekämpfung

Wählen Sie nach Bedarf

Je nach Bedarf können Sie zwischen folgenden Dokumentationsarten wählen: Standard Dokumentation, ausführliche Dokumentation oder System Dokumentation.

Sofort Hilfe unter der Rufnummer 0800 815 15 15 oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Alle schädlingsrelevanten Daten werden mittels Barcodescanner gesammelt, verarbeitet, ausgewertet und im Onlinesystem hinterlegt. Zusätzlich können Sie ausführliche Berichte der Schädlingsbekämpfung jederzeit online einsehen.

Schädlingsbekämpfung - Standard Dokumentation
Unsere qualitätsbewussten Zielsetzungen bei einer standard Dokumentation für die Schädlingsbekämpfung:
  • Maßnahmenpläne bei Feststellung eines Befalls und garantierte Reaktionszeiten
  • Sicherheit gegenüber Kontrollorganen durch lückenlosen Online-Bericht
  • Vermeidung von Risiken durch regelmäßige Kommunikation zwischen den Vertragsparteien
  • Planungssicherheit durch definierte Investitionen für den vereinbarten Leistungsbereich, sowie festgelegte Sonderleistungen
Vorteile:
  • Das System ist jederzeit problemlos erweiterbar
  • Lückenloser Bericht jeder einzelnen Falle von jedem Standort
  • Statistiken, Berichte nach den von Auditoren geforderten Standards auf Knopfdruck
Schädlingsbekämpfung - Ausführliche Dokumentation
Unsere qualitätsbewussten Zielsetzungen bei einer ausführlichen Dokumentation für die Schädlingsbekämpfung:
  • Automatisierte Feststellung eines Befalls von Schädlingen mittels permanent Monitoring
  • Maßnahmenpläne bei Feststellung eines Befalls und garantierte Reaktionszeiten
  • Sicherheit gegenüber Kontrollorganen durch lückenlosen Online-Bericht über die Schädlingsbekämpfung
  • Vermeidung von Risiken durch regelmäßige Kommunikation zwischen den Vertragsparteien
  • Planungssicherheit durch definierte Investitionen für den vereinbarten Leistungsbereich, sowie festgelegte Sonderleistungen
Vorteile:
  • Permanent Monitoring meldet nicht nur den Befall, sondern dokumentiert ihn automatisch
  • Täglich erfolgt eine Statusmeldung über die Sendeeinheiten bzw. über den Batteriezustand der Sendeeinheiten
  • Das System ist jederzeit problemlos erweiterbar
  • Außenrepeater mit der Schutzklasse IP67
  • Befallsmeldungen können durch SMS oder Email erfolgen
  • Lückenlose Dokumentation jeder einzelnen Falle von jedem Standort
  • Statistiken, Berichte nach den von Auditoren geforderten Standards auf Knopfdruck
  • Einsatz von toxischen Präparaten nur im akuten Bedarfsfall und zeitlich begrenzt
  • Gebündelte Dokumentation für alle Service-Standorte eines Kunden
  • Senkung der laufenden Kosten
Schädlingsbekämpfung - System Dokumentation
Unsere qualitätsbewussten Zielsetzungen bei einer System Dokumentation für die Schädlingsbekämpfung:
  • Rechtzeitige Feststellung eines Befalls von Schädlingen
  • Minimierung der Investitionen durch regelmäßige Kontrolle und Überwachung
  • Sicherheit gegenüber Kontrollorganen durch lückenlosen Bericht
  • Vermeidung von Risiken durch regelmäßige Kommunikation zwischen den Vertragsparteien
  • Planungssicherheit durch definierte Investitionen für den vereinbarten Leistungsbereich, sowie festgelegte Sonderleistungen



Bestandskunden Login

Loggen Sie sich hier ein und verfolgen Sie Ihre individuelle Dokumentation der Schädlingsbekämpfung.
 

Wir bieten standardmäßig folgende Dienstleistungen:
 
Monitoring und Dokumentation
Das von Veolia angebotene Monitoring und Online-Dokumentationssystem für die Schädlingsbekämpfung dient dem Schädlingsmanagement. Jeder Köderpunkt wird mit einem Barcode ausgestattet und im System vollautomatisch hinterlegt. Während der Servicemaßnahme werden alle schädlingsrelevanten Daten mittels Barcodescanner gesammelt, verarbeitet, ausgewertet und im Onlinesystem hinterlegte Grundrisspläne und Berichte dargestellt. Alle schädlingsrelevanten Befunde werden im Rahmen des Systems überwacht und dokumentiert.

Datenübermittlung
Die gesammelten Daten werden direkt per Funk während der Servicemaßnahme übertragen, verarbeitet und über den Browser an Ihrem PC angezeigt. Alle Statistiken, Berichte und Aktionen zur Schädlingsbekämpfung können jederzeit eingesehen und ausgedruckt werden. 
 
Installation des Monitoringsystems
Die zu installierenden Schadnagerstationen werden inklusive Sendemodul ausgebracht. Das Sendemodul alarmiert im Falle eines Befalls (Begehung der Schadnagerstation) den geprüften Kammerjäger per E-Mail. Dieser leitet innerhalb der vereinbarten Reaktionszeit die fachlichen Maßnahmen bzw. die Akutbekämpfung ein. Auf Wunsch können Meldungen auch direkt per E-Mail an einen Mitarbeiter Ihrer Wahl gesendet werden. Die Schadnagerstationen können entweder mit toxischem oder nicht toxischem Ködermaterial, als auch mit Schlagfallen belegt werden. Der Einsatz der genannten Möglichkeiten richtet sich nach der Art des Schädlingsbefalls.

 
FaktenFakten

Für Fragen zur Schädlingsbekämpfung stehen Ihnen unsere Fachberater jederzeit zur Verfügung.

DienstleistungDienstleistung

Jeder Köderpunkt wird mit einem Barcode ausgestattet und im System vollautomatisch hinterlegt.

DokumentationDokumentation

Alle schädlingsrelevanten Daten werden im Systems überwacht und dokumentiert.


Aktionsbericht bzw. objektbezogene Gefahrenanalyse bei jeder Regelbehandlung
Anhand eines Aktionsberichts werden Risiken für das Objekt (Einschleppung, Zulauf o.ä.) aufgeführt und beschrieben. Es erfolgt außerdem eine detaillierte Aufführung der Befall Situation, der Hygienestandards, mögliche bauliche Mängel, sowie die Lagerhaltung im Hinblick auf erforderliche Maßnahmen zur Schädlingsbekämpfung.

Control Points bzw. Nummerierung
Anhand der Nummerierung und der Barcodes können Statistiken für jeden einzelnen Punkt erstellt werden. Auf diese Weise werden besonders gefährdete Objektteile identifiziert und können somit intensiv überwacht werden.

Firmenplan
Grundlage ist ein vom Kunden zur Verfügung gestellter Grundrissplan des Gebäudes. Für eine übersichtliche Darstellung werden alle ausgebrachten Köder mit entsprechender Bezeichnung eingetragen und zusätzlich für jeden Köderpunkt eine Historie hinterlegt.

Kommunikation
Für Fragen zur Schädlingsbekämpfung stehen Ihnen unsere Kammerjäger an 7 Tagen in der Woche zur Verfügung. Besuche erfolgen nur mit vorheriger Absprache und Anmeldung. 
 
Ausführliche Informationen erhalten Sie von unseren Fachberatern telefonisch oder über das Kontaktformular.